Dr. med. Hendrik Röhrig

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ich möchte mich kurz vorstellen:

Ich komme aus dem Großraum Köln. 

Nach meinem Studium an der Ruhruniversität Bochum habe ich die Facharztausbildung im Evangelischen Krankenhaus in Köln-Kalk absolviert. Während der Assistenz Zeit war ich im Herz-Jesu-Krankenhaus in Lindlar. Es folgten zwei Jahre als Facharzt, die ich in Monheim in einem Krankenhaus mit einer Spezialabteilung für die operative Entfernung von Krampfadern verbracht habe. Anschließend war ich Oberarzt und leitender Oberarzt  im Bereich der Allgemein- und Visceralchirurgie sowie Koloproktologie in Kliniken in Bedburg, Hamm, Wermelskirchen und Remscheid. 

Nachdem ich Teilhaber einer Gemeinschaftspraxis mit umfangreicher Belegabteilungen an zwei Krankenhäusern war, habe ich aufgrund der hohen Arbeitsbelastung durch die Tag- und Nachtdienste beschlossen, einer ausschließlich niedergelassenen Tätigkeit nachzugehen.

Daher habe ich ab dem 1. April 2012 die Praxis von Herrn Holl-Wiedemann übernommen.

Ich helfe Ihnen bei Beschwerden am Darm/After und an den Beinen.

Sie finden unsere Praxis im 3. OG.

Ich wünsche Ihnen zusammen mit meinem Team eine gute und beschwerdefreie Zeit.
Und sollte es einmal nicht so sein, so freuen wir uns für Sie da zu sein.

Dr. med. H. Röhrig